Ausgabe Dezember 2018


Liebe ADFC Mitglieder,

das Jahr 2018 ist nun auch schon bald wieder Vergangenheit. Die Zeit vergeht wie im Fluge. Wir hatten dieses Jahr sehr schönes Fahrradwetter und haben viele schöne Radtouren gemacht. Das Interesse an gemeinschaftlichen Unternehmungen in unserer Ortsgruppe ist sehr groß und so waren auch die letzten Klönschnackabende sehr stark frequentiert und das wird sicherlich auch im nächsten Jahr so bleiben.

Klönschnackabende 2019
Bis zum Start unserer Feierabendradtouren am 10. April 2019 treffen wir und noch zu Öffnet internen Link im aktuellen FensterKlönschnackabenden am

  • 02. Januar 2019
  • 06. Februar 2019: Hier berichtet Otto uns mit Fotos von seiner Afrikareise „Radlos durch Afrika“
  • 06. März 2019: Präsentation unserer Radtourenfotos 2018 „Fotoschau 2018“
  • 03. April 2019

Boßelfest 2019
Selbstverständlich steht auch der Boßeltermin mit anschließendem Kohlessen schon fest, nämlich Sonntag, 10. Februar 2019. Bitte den Termin schon mal vormerken, es folgt aber noch eine Einladung.
 
Radtourenprogramm 2019
Das Radtourenprogramm 2019 wird euch rechtzeitig vor Saisonbeginn zugeschickt. Es wird wohl Ende März herausgegeben. Für Vorschläge zu Tagesradtouren wären wir sehr dankbar.
 
Neuer Rekord beim ADFC Fahrradklima-Test
Am 30. November ist der Öffnet externen Link in neuem FensterADFC-Fahrradklima-Test mit einer Rekordbeteiligung zu Ende gegangen. Etwa 170.000 Menschen haben diesmal mitgemacht und über 650 Städte und Gemeinden bewertet. Den genauen Stand geben wir dann mit den Ergebnissen im Frühjahr bekannt. Auch in der Stadt Norden wurde ein neuer Rekord mit 270 Teilnehmern aufgestellt. Zum letzten Fahrradklima-Test 2016 waren es 130. Dieses tolle Ergebnis ist ein Erfolg unserer Mitglieder und ich möchte mich ganz herzlich dafür bei euch bedanken. Wir haben sogar wesentlich mehr Teilnehmer mobilisieren können als Aurich (151), Leer (205) und Emden (195). 
 
Wochenradtour Plau am See 2019
Wie wir auf den Klönschnackabenden besprochen hatten, hat Elfie sich mit IMKEN touristik in Verbindung gesetzt. Es ist offensichtlich nicht einfach in der Hauptsaison unsere Vorstellungen von einem Hotel und täglichen Sternfahrten mit einem örtlichen Radtourenleiter zu organisieren.
Es ist dem Busunternehmen IMKEN aber gelungen uns ein Angebot nach Mecklenburg-Vorpommern zu machen, jedoch nicht zu den gewohnten Preisen der Vorjahre. Das Angebot habt ihr separat bekommen. Die Information auf dem Klönschnackabend am 6.11., dass wir uns innerhalb von 5 Tagen entscheiden müssen, ist nicht mehr aktuell. Mindestens 20 Teilnehmer müssen sich verbindlich anmelden, damit die Radtour stattfinden kann. Die Teilnehmerzahl wird aber auch auf 20 begrenzt. Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.
Anmeldeschluss  ist Donnerstag, 31. Januar 2019.
 
Ich wünsche allen Mitgliedern und ihren Familien eine besinnliche Adventszeit, ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Wolfgang Hellriegel

© 2018 ADFC Kreisverband Aurich

ADFC Mitglied werden
ADFC "Deutschland per Rad entdecken"
ADFC ReisenPLUS
ADFC Bett+Bike
GeoLife.de - Das Freizeitportal der LGN